18
No
Ab in den Keller!
18.11.2019 16:56

So viele Keller auf einen Schlag habe ich noch nie gesehen! Einer am anderen! Als ob jeder Einwohner seinen eigenen Felsenkeller hätte! Schon witzig! Ich hatte ja schon mal vermutet, dass in solchen in den Stein gehauenen Kellern die Gespenster frisch gehalten werden. An der Erklärung halte ich fest! An manchen Türen konnte man seltsame Fetzen erkennen. Da sind wahrscheinlich welche rausgekommen! Es waren auch Keller dabei, denen die Türen ganz fehlten! Logisch, dass sich da welche befreit haben! Kann noch gar nicht lange her gewesen sein, so, wie es in den Bäumen gerauscht und gewütet hat. Ja klar, die übliche Erklärung: der Wind, ein Herbststurm .... wers glaubt.... ;)

Wir waren bei Nennslingen und haben uns die dortigen Felsenkeller sowie die Schwabenmühle angeschaut. 

Wo die Gartenträume schlafen
Nomen est omen

Kommentare


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld