21
No
Friedhof der Arbeitsgeräte
21.11.2019 15:32

Heute hatten wir das totale Kontrastprogramm zu sonst. Keine Ruinen, zumindest keine historischen und Natur eher am Rand. Dafür die zerfallenden Reste bäuerlichen Arbeitslebens. Alte Scheunen, löchrige Dächer, rostende Anhänger, ein maroder Kleinlastwagen und anderes mehr. Wie so oft sind wir zufällig da reingestolpert, in diesen Friedhof der Arbeitsgeräte. Und dann find ich da, ausgerechnet da (!) meinen Traumwagen! Damit hätte ich ja nie und nimmer gerechnet. In diesem Umfeld! Tststs... die Fufi war mit meiner Wahl nicht einversanden. "Fährt ja nicht mehr, das Ding", hat sie gesagt. Und ich: "Ja eben!" Fand sie nicht so witzig. Versteh ich nicht. (Neiiin, das war natürlich Spaß. Ich wär ganz schön aufgeschmissen, ohne unseren fahrbaren Untersatz!) 

Der Friedhof der Arbeitsgeräte befindet sich unweit eines kleinen Dorfes im Landkreis Roth. 

Verrufen
Wer war Gunthildis?

Kommentare


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld