26
Ok
Rehbraten in Wacholdersauce
26.10.2019 18:57

Das war mal ein Festessen, heute! Aber mal ehrlich: bei der Location war auch nichts anderes zu erwarten. Ich könnte jetzt ja behaupten, dass ich maßgeblich daran beteiligt war, dass dieses Reh letztlich auf den Tellern der Fufi und von Mr. Spaßfaktor gelandet ist, aber erstens mag ich mich nicht mit fremden Federn schmücken und zweitens bin ich ja kein Jagdhund. Niemals gar nie nicht würde ich einem Reh nachlaufen. Geschweige denn, es küchenfertig abzuliefern. Ist nicht mein Ding, sorry. Ich bin Hütehund. Wie bin ich denn jetzt darauf gekommen? Achsoja, das Festessen. Dem voraus ging eine absolut traumhafte Wanderung am und um den Velburger Burgberg, diverse Felsgebilde und Lichtstimmungen, die man einfach nur als Geschenk bezeichnen kann. Erleben, sehen, (fotografieren, würde die Fufi sagen), genießen. Traumhaft. 

Wir waren bei Velburg in der Oberpfalz. Das Reh auf den Tellern der Fufi und von Mr. Spaßfaktor gabs beim Gasthof/Hotel/Brauerei Winkler Bräu in Legenfeld. Und nachdem wir das jetzt so öffentlich vermerkt haben, gibt es beim nächsten Mal vielleicht einen ... hm ... Bonus.... Rehbraten auch für den Hund? Zum Beispiel? 

Schau mir in die Pupille
Luxusproblem

Kommentare


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld