01
Se
Social Walk Heroes
01.09.2019 17:18

Immer wieder Sonntags werden wir, die Freunde aus der Hundeschule und ich, zu Helden. Ich weiß gar nicht, wie wir das immer wieder so hinkriegen. Wahrscheinlich sind wir Naturtalente von Geburt an. Hochbegabte. Intelligenzbestien. Genies. Kolossal. Einfach kolossal. Und es findet sich immer irgendein Gewässer, in dem Willi seine Frisur baden kann. Baumstämme zum springen, Kreise zum balancieren - und noch vieles mehr. Ich freu mich schon aufs nächste Mal!

Wo wir gerade beim Thema "freuen" sind: mit Mr. Right habe ich jetzt abgeschlossen. Der kann mich sowas von am Abend besuchen! Da wartet man und wartet, sucht und sucht, aber er kommt einfach nicht. Wer bin ich denn, dass ich meine Zeit damit verplempere, von einem nicht existierenden Traumprinzen zu träumen?! Da habe ich doch was anderes zu tun! Zum Beispiel mit meinen Heldenfreunden beim Social Walk an unserer Genialität zu arbeiten! Ist doch mal ein Ansatz, oder? 

Wir waren heute im Wald bei Langenzenn beim Teufelsgraben und dem Wasserrädchen. (Mit Betonung auf "chen"!) Durchgeführt von der Hundeschule Martin Rütter DOGS, Fürth/Langenzenn, Coach: Monika Oppel. 

 

Druidenstein
Wolfsweiher

Kommentare


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld