03
De
Winterwelt
03.12.2020 16:46

Vor ein paar Tagen ist etwas passiert, das in Franken fast schon Seltenheitswert hat: es hat geschneit und (!!) der Schnee liegt immer noch! Kaum zu glauben! Naja okay, hier bei uns ist es etwas mickrig, mit dem Schnee, aber wenn man ein paar Meter weiter fährt, dann stapft man durch sage und schreibe mindestens 10 cm!!! Ist echt ulkig an den Pfoten! Man gewöhnt sich aber schnell dran und wenn man eine Fährte in der Nase hat, dann vergisst man das ganz. Also ich bin ein Fan von Schnee. Was man da alles an Spuren sieht! Sonst rieche ich die nur. Aber jetzt?! Es kommt einem so vor, als wäre der Wald total überbevölkert mit Rehen, Hasen, Füchsen ... oder es gibt da irgendwas umsonst. Winterbeginnverkauf von Maiskolbenplätzchen, Maronenkekse, Grashalmglühwein? Wenns bei uns keine Weihnachtsmärkte in diesem Jahr gibt, heißt ja nicht, dass es unterm Fichtenzweig im Wald nicht abgeht...? Ich muss mal mit der Fufi reden, ob wir nicht mal nachts in den Wald gehen. Vielleicht sehen wir ja was da so abläuft ... 

Fränkisch Nepal
Was Neues

Kommentare


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld